Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Über uns

 

BERLINER ZINNFIGUREN


Herstellung und Vertrieb von kulturhistorischen Zinnfiguren und Fachliteratur für Geschichte und Militärgeschichte. Herausgegeben wurden im Laufe der Zeit ca. 1.000 verschiedene Serien mit Themen von den Sauriern bis zur Neuzeit. Tausende von Figuren aus vielen Epochen der Geschichte für Sammler und Liebhaber der Miniatur.
Historie:

Der Firmengründer Werner Scholtz (1904-1976) begann 1934 mit der Herausgabe eigener Zinnfiguren. Seit 1976 wird das Geschäft vom Sohn, Hans-Günther Scholtz geführt.
1934 Firmengründung, das Ladengeschäft in Berlin-Charlottenburg nannte sich damals: "Werner Scholtz, Fachgeschäft für historische Zinnsoldaten".
1937 Umzug zum Potsdamer Platz mit der Abteilung "Werner Scholtz - Herstellung historischer Zinnfiguren", dort 1945 das zweite mal ausgebombt.
1950 Neuanfang erneut in Berlin-Charlottenburg (Versandgeschäft)
1968 Ladengeschäft in der Knesebeckstraße in Berlin-Charlottenburg
Seitdem gibt es hier das weltweit bekannte "Kabinett der Berliner Zinnfiguren - Werner Scholtz", ergänzt durch unser "Preussisches Bücherkabinett".
2009 75 Jahre "Berliner Zinnfiguren - Werner Scholtz"


Die BERLINER ZINNFIGUREN

  • sind handgefertigte Miniaturen, die selbst im kleinsten Detail höchste historische Genauigkeit besitzen.
  • werden unter Mitwirkung bedeutender Museen, sowie Kultur- und Militärhistorikern entwickelt.
  • sind ein faszinierendes Sammelgebiet: von Künstlern für Kenner geschaffen.
  • sind Qualitäts-Zinnfiguren für Museen, Sammler und Liebhaber
  • verfügen über ein außergewöhnlich umfangreiches Programm: ca. 1.000 komplette Serien (Szenen) der Kultur- und Militärgeschichte.
  • umfassen einen Themenbereich von den Sauriern bis zur Neuzeit: tausende von Figuren aus vielen Epochen der Geschichte.
  • sind ein Inbegriff für Qualität und Handarbeit „Made in Germany“.
  • werden auch heute noch traditionell einzeln per Handabguss in feinster Legierung hergestellt.
  • sind Miniaturen, die nach genausten historischen Unterlagen in feinster Künstlerbemalung von Hand bemalt werden.
  • bieten eine Auswahl von tausenden Figuren, die flache und vollplastische Figuren gleichermaßen umfasst.
  • Vertrieb von vollplastischen Figuren und von Gießformen für Zinnfiguren.
  • Herausgabe von vier Katalogen im Jahr, die gegen eine einmalige Schutzgebühr angefordert werden können.


PREUSSISCHES BÜCHERKABINETT

  • Literatur aus aller Welt zum Thema Geschichte und Militärgeschichte.
  • Über 20.000 verschiedene Bücher, deutsch und fremdsprachig, zu allen Epochen der Militärgeschichte und Uniformkunde.
  • Raritäten und Nachdrucke, Videos und Strategiespiele.
  • Antiquarische Bücher zu den Themen Geschichte und Militärgeschichte.
  • Eine Fundgrube für den Interessenten zum Thema Geschichte, Militärgeschichte und Uniformkunde.
  • Ankauf von Sammlungen von Zinnfiguren und Büchern.