Ware sofort lieferbar.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Lieferzeit: 1 - 3 Tage
29,90 €*
Best.-Nr.: 5031/37
Gewicht: 0.685 kg

Beschreibung


Diese Folge behandelt die frühen Versionen des Jagdpanzer IV von den Versuchsfahrzeugen bis zum Jagdpanzer IV mit der 7,5 cm Pak 39 L/48.Während der Recherche zu dieser Folge wurde uns jedoch bewusst,dass wir der Fülle des vorliegenden Materials nur gerecht werden konnten durch Aufteilung in zwei Folgen. In Folge 38 werden daher die Versionen mit der 7,5 cm Pak 42 L/70 von VOMAG und ALKETT, sowie die Entwicklung auf Einheitsfahrgestell behandelt.

Die frühen Versionen des Jagdpanzers IV,
auch "Guderian Ente" genannt. Dieser Jagdpanzer wurde auf Grund eines Auftrages des Heereswaffenamtes an die Firma VOMAG ab September 1942 entwickelt und 1944 eingeführt und war eigentlich eine Weiterentwicklung des berühmten Sturmgeschützes. Es ist daher auch erklärlich, dass diese Neuentwicklung von der Waffengattung Artillerie beansprucht wurde. Jedoch konnte sich der Generalinspekteur der Panzertruppe, General Guderian durchsetzen, das Fahrzeug der Panzerjägertruppe zuzuordnen.Trotz noch ungenügender Erfahrung mit vollgepanzerten Panzerjäger Fahrzeugen, konnte die Truppe ab 1944 mit dem Jagdpanzer IV beachtliche Erfolge im Kampf gegen feindliche Panzer erzielen.
Autor Baschin, J./Block, M.
Titel Jagdpanzer IV. Teil 1: L/48 (Sd.Kfz. 162)
Details Deutscher und englischer Text, Paperback, ca. 368 Fotos, davon 152 historische, 193 Farbfotos der noch existierenden Fahrzeuge, 23 Farbfotos von Modellen, 16 farbige Fahrzeugprofile, 15 Seiten mit maßstabsgetreuen Skizzen. 180 Seiten.
Reihe Nuts & Bolts

Besuchen Sie
unseren Blog

Service



INFORMATIONEN
BERATUNG

Telefon:
0049 30 315 700 0
Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr
info@zinnfigur.com

SICHERHEIT
  • Mit uns bezahlen Sie sicher und komfortabel
  • SSL-Verschüsselung
  • 14 Tage Widerrufsrecht

 

ZAHLUNGSARTEN

 

  • Lastschrift
    (SEPA / nur in Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Zypern.
    Für Neukunden nur mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift sowie identischem Kontoinhaber)
  • Rechnung
    (Überweisung nach Rechnungserhalt, zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel. Für Neukunden nur innerhalb Deutschlands mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift nur bis zu einem Lieferwert von 50 Euro. )
  • Nachnahme-Lieferung
    (Nachnahmespesen 5.-- EUR zzgl. 2,00 EUR Übermittlungsentgelt (wird von DHL bei Ablieferung erhoben) / nur in Deutschland)
  • Zahlung per Paypal
  • Zahlung per Paypal-Express
  • Zahlung per Sofortüberweisung
    (nur in Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Spanien)
  • per Kreditkarte (Mastercard und VISA) im 3-D-Secure-Verfahren (Mastercard Secure Code und Verified by VISA)

Bei Zahlung per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung erhalten Sie von uns eine Zahlungsaufforderung per E-Mail. Bitte teilen Sie uns in diesen Fällen unbedingt eine E-Mail-Adresse mit.

Uns bekannte Kunden erhalten die Ware wie seither. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel.


Bankverbindung

Postbank Berlin
IBAN: DE 71 1001 0010 0114 4001 04
BIC: PBNKDEFF

VERSAND



Bitte beachten Sie unseren Mindestbestellwert von 25,-- EUR. Danke.

Deutschland
Für die Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnen wir:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 5,50 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 4,50 EUR
  • Lieferwert ab 130 EUR portofrei
  • Nachlieferungen (unter 130,-- EUR): Versandkosten je pauschal 2,99 EUR

Ausland - PREMIUM Versand

Österreich:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 8,99 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 6.99 EUR
  • Lieferwert ab 150 EUR portofrei
Belgien, Dänemark, Niederlande: pauschal 9,99 EUR je Sendung

Großbritannien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Monaco, Polen, Schweden, Tschechische Republik: pauschal 11,99 EUR je Sendung

Andora, Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Norwegen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn, Zypern:

  • bis 19.99 kg pauschal je Sendung 13.99 €
  • von 20.00 kg bis 30.00 kg pauschal je Sendung 19.95 €

Schweiz: pauschal 14,99 EUR je Sendung, einschließlich Verzollungsentgelt (Beim Versand ist das Entgelt für die Zollgestellung bereits im Preis enthalten, d.h. vom Empfänger wird keine Vorweisungstaxe und keine Kontoführungs-/Risikogebühr eingezogen.)

1 Diese Ware wird portofrei innerhalb Deutschlands geliefert. Waren, welche mit der selben Sendung geliefert werden, erhalten Sie ebenfalls portofrei. Für Nachnahme-Sendungen wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr von 6,95 Euro erhoben.

Weitere Versandkosten in das Ausland finden Sie hier.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Top