Ware sofort lieferbar.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Lieferzeit: 1 - 3 Tage
15,90 €*
Best.-Nr.: 5/6085
Gewicht: 0.748 kg

Beschreibung


Schicksal an Mosel und Rhein 3. Wir schreiben das Jahr 357 nach Christus. Wo die Pax Romana Jahrhunderte lang Sicherheit und Wohlstand garantiert hatte, herrschen Chaos und Auflösung. Es ist der Spätherbst der römischen Antike. Innere und äußere Krisen weisen den Weg in die Zeitenwende und den Untergang des Imperiums, an dessen Grenzen die Nachbarvölker rütteln. Der Glaube an die alten Götter hat im Christentum seinen Bezwinger gefunden, und zunehmend verwischen im Nordwesten die Grenzen zwischen römischen und germanischen Vorstellungen und Idealen. Die Neuordnung Europas und der Übergang ins Mittelalter haben begonnen. Vor diesem Hintergrund schildert Michael Kuhn packend und unterhaltsam das Schicksal des Tribuns Marcus Junius Maximus. Geleitet von Treue, Tapferkeit und frommer Hingabe zu den Göttern, den verlöschenden Idealen Roms, zwingen ihn ein mysteriöses Schicksal und ein gnadenloser Krieg in einen aussichtslos erscheinenden Kampf um Bestimmung, Liebe und Rettung der Heimat. Mit dem vorliegenden Band endet die Trilogie um den römischen Offizier Marcus Junius Maximus. Marcus muss erleben, dass der Hass seines Todfeindes Ulf auch nicht vor seinem Besitz und seiner Familie zurückschreckt. Im Bunde mit der schrecklichen Alruna, einer ebenso verschlagenen wie bösartigen Seherin, setzt sich Ulf in den Besitz des mystischen Schlangenreifs, der ihm den Weg auf den fränkischen Königsthron ebnen soll. Die gnadenlose Verfolgungsjagd führt den Leser zu den beeindruckenden Hinterlassenschaften der Römer an Mosel und Saar. Vor den Toren Straßburgs kommt es dann zum letzten Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten in der großen Alemannenschlacht des Jahres 357 nach Christus. Wie gewohnt informiert die angeschlossene "Spurensuche" anhand von Fotos, Karten, Zeichnungen und Texten über die Handlungsorte des Romans. Der Autor überzeugt mit einem hohen Grad an historischem Sachverstand und einer lebendigen Sprache, die seine Werke zu einem Lesevergnügen machen.
Autor Kuhn, M.
Titel Marcus - Maximus Alamannicus
Details 469 Seiten; Hardcover; 40 schwarz-weiß Fotos, 10 schwarz-weiß Zeichnungen, 2 Karten

Besuchen Sie
unseren Blog

Service



INFORMATIONEN
BERATUNG

Telefon:
0049 30 315 700 0
Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr
info@zinnfigur.com

SICHERHEIT
  • Mit uns bezahlen Sie sicher und komfortabel
  • SSL-Verschüsselung
  • 14 Tage Widerrufsrecht

 

ZAHLUNGSARTEN

 

  • Lastschrift
    (SEPA / nur in Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Zypern.
    Für Neukunden nur mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift sowie identischem Kontoinhaber)
  • Rechnung
    (Überweisung nach Rechnungserhalt, zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel. Für Neukunden nur innerhalb Deutschlands mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift nur bis zu einem Lieferwert von 50 Euro. )
  • Nachnahme-Lieferung
    (Nachnahmespesen 5.-- EUR zzgl. 2,00 EUR Übermittlungsentgelt (wird von DHL bei Ablieferung erhoben) / nur in Deutschland)
  • Zahlung per Paypal
  • Zahlung per Paypal-Express
  • Zahlung per Sofortüberweisung
    (nur in Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Spanien)
  • per Kreditkarte (Mastercard und VISA) im 3-D-Secure-Verfahren (Mastercard Secure Code und Verified by VISA)

Bei Zahlung per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung erhalten Sie von uns eine Zahlungsaufforderung per E-Mail. Bitte teilen Sie uns in diesen Fällen unbedingt eine E-Mail-Adresse mit.

Uns bekannte Kunden erhalten die Ware wie seither. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel.


Bankverbindung

Postbank Berlin
IBAN: DE 71 1001 0010 0114 4001 04
BIC: PBNKDEFF

VERSAND



Bitte beachten Sie unseren Mindestbestellwert von 25,-- EUR. Danke.

Deutschland
Für die Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnen wir:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 5,50 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 4,50 EUR
  • Lieferwert ab 130 EUR portofrei
  • Nachlieferungen (unter 130,-- EUR): Versandkosten je pauschal 2,99 EUR

Ausland - PREMIUM Versand

Österreich:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 8,99 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 6.99 EUR
  • Lieferwert ab 150 EUR portofrei
Belgien, Dänemark, Niederlande: pauschal 9,99 EUR je Sendung

Großbritannien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Monaco, Polen, Schweden, Tschechische Republik: pauschal 11,99 EUR je Sendung

Andora, Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Norwegen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn, Zypern:

  • bis 19.99 kg pauschal je Sendung 13.99 €
  • von 20.00 kg bis 30.00 kg pauschal je Sendung 19.95 €

Schweiz: pauschal 14,99 EUR je Sendung, einschließlich Verzollungsentgelt (Beim Versand ist das Entgelt für die Zollgestellung bereits im Preis enthalten, d.h. vom Empfänger wird keine Vorweisungstaxe und keine Kontoführungs-/Risikogebühr eingezogen.)

1 Diese Ware wird portofrei innerhalb Deutschlands geliefert. Waren, welche mit der selben Sendung geliefert werden, erhalten Sie ebenfalls portofrei. Für Nachnahme-Sendungen wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr von 6,95 Euro erhoben.

Weitere Versandkosten in das Ausland finden Sie hier.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Top