Ware sofort lieferbar
Der Artikel ist in ausreichender Menge am Lager.
Lieferzeit: 1 - 3 Tage
Portofreier Versand innerhalb Deutschlands
79,95 €*
Best.-Nr.: 502/132
Gewicht: 2.381 kg

Beschreibung


Dieser zweite der insgesamt drei Bände des Werkes"FALLSCHIRMJÄGER - Uniformen und Ausrüstung 1936-1945"widmet sich vorwiegend der Ausrüstung und der individuellen Bewaffnung der deutschen Fallschirmtruppe des Zweiten Weltkriegs.

Der Springerhelm, der zur Ausrüstung des Fallschirmjägers zählte, war neben dem "Knochensack" das hervorstechendste Erkennungsmerkmal der deutschen Fallschirmjäger. In diesem Band werden alle drei Muster des Fallschirmjäger-Helmes umfassend bis ins kleinste Detail vorgestellt; außerdem etliche Beispiele für Tarnanstriche und sonstige Tarnmittel, darunter auch alle offiziell ausgegebenen Muster des Helmbezuges.

Die für den Sprungeinsatz erforderliche Sonderausrüstung der Fallschirmtruppe - Gasmaskentasche, Handgranatenbeutel und Patronentragegurt - findet sich hier ebenso wie ausgewählte Stücke der Standard-Ausrüstung, die auch von den übrigen Bodentruppen der Wehrmacht verwendet wurde.

Ein eigenes Kapitel behandelt die bei den Fallschirmjägern gebräuchlichen Handfeuerwaffen, darunter auch die beiden Ausführungen des speziellen Fallschirmjäger-Gewehrs FG 42, die zur Einführung gelangten.

Außerdem geht dieser Band auf die Sprungfallschirme und die Abwurfbehälter ein, die zwar nicht zur persönlichen Ausrüstung gehörten, es aber den Fallschirmjägern erst ermöglichten, "aus der Luft ins Gefecht" zu gelangen.

Für Band 2 haben erneut zahlreiche Museen und Privatsammler in aller Welt Objekte aus ihren Sammlungen zur Verfügung gestellt. Daher können hier einige seltene Realstücke und Raritäten gezeigt werden, von denen einige noch nie öffentlich präsentiert wurden. Die Trageweise der Springerhelme und der Ausrüstungsteile sowie der individuellen Bewaffnung werden anhand von zeitgenössischen Fotos veranschaulicht - ein Großteil wird hier erstmals veröffentlicht.

Einführung
Danksagungen.

Kapitel I: FALLSCHIRMSCHÜTZEN-HELM
Fallschirmschützen-Helm, 1. (Versuchs-)Muster ("M36")
Fallschirmschützen-Helm, 2. (Versuchs-)Muster ("M37")
Fallschirmschützen-Helm, 3. Muster ("M38")
Helmtarnung
Helmbezüge
Sonstige Tarnungen.
Innenausstattung und Beriemung

Kapitel II: SONDERAUSRÜSTUNG
Gasmaskentragetasche
Handgranatenbeutel
Patronentragegurt
Flieger-Kappmesser
FJ-Sanitätsausrüstung

Kapitel III: STANDARD-AUSRÜSTUNG
Leibriemen
Koppeltragehilfe
Seitengewehrtasche
Brotbeutel
Feldflasche 31
Kochgeschirr 31
Zeltbahn 31
Meldekartentasche
Doppelfernrohr
Rückengepäck
Pionierausrüstung
Winterausrüstung
Schwimmweste

Kapitel IV: BEWAFFNUNG
Pistolen
Handgranaten
Gewehre
Maschinenpistolen
Maschinengewehre
Unterstützungswaffen
Sonstiges

Kapitel V: FALLSCHIRME
Die Rückenfallschirme mit Zwangsauslösung
Sprungfallschirm R.Z. 1
Sprungfallschirm R.Z. 16
Sprungfallschirm R.Z. 20
Sprungfallschirm R.Z. 36
Sonstige Sprungfallschirme
Zubehör
Die Sprungausbildung

Kapitel VI: ABWURFBEHÄLTER
Sprünge mit Waffen

Anhänge
Abkürzungen
Besondere Luftwaffen-Bestimmungen 1938
Bibliografie
Endnoten
Autor Veltze, K.
Titel Deutsche Fallschirmjäger. Band 2: Helme, Ausrüstung und Bewaffnung
Details Hardcover, durchgehend farbig illustriert. hunderte Farbfotos von Uniformteilen und Ausrüstungsgegenständen, viele sw-Originalfotos. Fadenheftung, mit Lesebändchen und Schutzumschlag, Format 225 x 300 mm. 368 Seiten.

Besuchen Sie
unseren Blog

Service



INFORMATIONEN
BERATUNG

Telefon:
0049 30 315 700 0
Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr
info@zinnfigur.com

SICHERHEIT
  • Mit uns bezahlen Sie sicher und komfortabel
  • SSL-Verschüsselung
  • 14 Tage Widerrufsrecht

 

ZAHLUNGSARTEN

 

  • Lastschrift
    (SEPA / nur in Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Zypern.
    Für Neukunden nur mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift sowie identischem Kontoinhaber)
  • Rechnung
    (Überweisung nach Rechnungserhalt, zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel. Für Neukunden nur innerhalb Deutschlands mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift nur bis zu einem Lieferwert von 50 Euro. )
  • Nachnahme-Lieferung
    (Nachnahmespesen 5.-- EUR zzgl. 2,00 EUR Übermittlungsentgelt (wird von DHL bei Ablieferung erhoben) / nur in Deutschland)
  • Zahlung per Paypal
  • Zahlung per Paypal-Express
  • Zahlung per Sofortüberweisung
    (nur in Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Spanien)
  • per Kreditkarte (Mastercard und VISA) im 3-D-Secure-Verfahren (Mastercard Secure Code und Verified by VISA)

Bei Zahlung per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung erhalten Sie von uns eine Zahlungsaufforderung per E-Mail. Bitte teilen Sie uns in diesen Fällen unbedingt eine E-Mail-Adresse mit.

Uns bekannte Kunden erhalten die Ware wie seither. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel.


Bankverbindung

Postbank Berlin
IBAN: DE 71 1001 0010 0114 4001 04
BIC: PBNKDEFF

VERSAND



Bitte beachten Sie unseren Mindestbestellwert von 25,-- EUR. Danke.

Deutschland
Für die Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnen wir:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 5,50 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 4,50 EUR
  • Lieferwert ab 130 EUR portofrei
  • Nachlieferungen (unter 130,-- EUR): Versandkosten je pauschal 2,99 EUR

Ausland - PREMIUM Versand

Österreich:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 8,99 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 6.99 EUR
  • Lieferwert ab 150 EUR portofrei
Belgien, Dänemark, Niederlande: pauschal 9,99 EUR je Sendung

Großbritannien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Monaco, Polen, Schweden, Tschechische Republik: pauschal 11,99 EUR je Sendung

Andora, Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Norwegen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn, Zypern:

  • bis 19.99 kg pauschal je Sendung 13.99 €
  • von 20.00 kg bis 30.00 kg pauschal je Sendung 19.95 €

Schweiz: pauschal 14,99 EUR je Sendung, einschließlich Verzollungsentgelt (Beim Versand ist das Entgelt für die Zollgestellung bereits im Preis enthalten, d.h. vom Empfänger wird keine Vorweisungstaxe und keine Kontoführungs-/Risikogebühr eingezogen.)

1 Diese Ware wird portofrei innerhalb Deutschlands geliefert. Waren, welche mit der selben Sendung geliefert werden, erhalten Sie ebenfalls portofrei. Für Nachnahme-Sendungen wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr von 6,95 Euro erhoben.

Weitere Versandkosten in das Ausland finden Sie hier.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Top