Auf unserer Webseite kommen verschiedene Cookies zum Einsatz: Technische Cookies und solche zu Analyse-Zwecken. Sie können unsere Webseite grundsätzlich auch ohne das Setzen von Cookies besuchen. Hiervon ausgenommen sind die technisch notwendigen Cookies. Ihnen steht jederzeit ein Widerrufsrecht zu. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
1914-1932 (1. WK)

Der Erste Weltkrieg und die Nachkriegszeit

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Weltmeeren geführt und forderte rund 17 Millionen Menschenleben. Seinem Beginn mit der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien am 28. Juli 1914 war das Attentat von Sarajevo vom 28. Juni 1914 vorausgegangen. Er endete mit dem Waffenstillstand von Compiègne am 11. November 1918, der einen Sieg der aus der Triple-Entente hervorgegangenen Kriegskoalition bedeutete. Wesentliche Kriegsbeteiligte waren Deutschland, Österreich-Ungarn, das Osmanische Reich und Bulgarien einerseits sowie Frankreich, Großbritannien und das Britische Weltreich, Russland, Serbien, Belgien, Italien, Rumänien, Japan und die USA andererseits. 40 Staaten beteiligten sich am bis dahin umfassendsten Krieg der Geschichte, insgesamt standen annähernd 70 Millionen Menschen unter Waffen.
NEU
Best.-Nr.: 5623/1679
Pen & Sword Books
19,95 € *
NEU
Best.-Nr.: 5623/1658
Pen & Sword Books
6,95 € *
NEU
Best.-Nr.: 5623/1647
Pen & Sword Books
19,95 € *
NEU
Best.-Nr.: 5623/1629
Pen & Sword Books
24,95 € *
NEU
Best.-Nr.: 531/3061
Schiffer Publishing
22,95 € *
NEU
Best.-Nr.: 517/534
Osprey Publishing
14,95 € *