1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Berliner Zinnfiguren.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch und Englisch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Berliner Zinnfiguren, Knesebeckstr. 88 , 10623 Berlin, Deutschlands zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: 10-18.

5. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Nachnahme
Sie zahlen den Kaufpreis direkt beim Zusteller. Es fallen zzgl. 6,95 Euro als Kosten an.

Kreditkarte
Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten.
Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach Versendung der Ware Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

SEPA-Lastschriftverfahren
Mit Abgabe der Bestellung erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden wir Sie informieren (sog. Prenotification). Mit Einreichung des SEPA-Lastschriftmandats fordern wir unsere Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird automatisch durchgeführt und Ihr Konto belastet.
Die Kontobelastung erfolgt nach Versand der Ware.
Die Frist für die Vorabankündigung über das Datum der Kontobelastung (sog. Prenotification-Frist) beträgt 3 Tage.

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal nach Versendung der Ware automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Sofort (Klarna)
Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort bezahlen zu können, müssen Sie über ein für die Teilnahme an Sofort freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Sofort durchgeführt und Ihr Konto belastet.

Rechnung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Ware und der Rechnung per Überweisung auf unser Bankkonto. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten.

Barzahlung bei Abholung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden
bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

  •     bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist,
  •     bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  •     im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder
  •     soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.


Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

9. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.
Zur Beilegung von Streitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis mit einem Verbraucher bzw. darüber, ob ein solches Vertragsverhältnis überhaupt besteht, sind wir zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de. An einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Stelle werden wir teilnehmen.

10. Jugendschutz

Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

AGB erstellt bis hierher mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

11. Umsatzsteuer

Sämtliche Preisangaben enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

12. Gutachten

Wir erstellen Gutachten (z.B. Ermittlung des Marktwertes) zu Zinn- und Bleifiguren jeglicher Art. Mindestkosten je Gutachten 50,-- EUR (netto 42,-- EUR). Aufwendige Gutachten werden nach Arbeitsaufwand berechnet (Arbeitsstunde 83,30 EUR, netto 70,-- EUR). Zuzüglich evtl. anfallender Reise- bzw. Fahrtkosten.

13. Verwendete Legierungen

Kulturhistorischen Zinnfiguren (flach und halbplastisch) werden in traditioneller Herstellungsart unter Verwendung von zum Teil über 100 Jahre alten Schieferformen hergestellt. Die Figuren werden von Hand einzeln gegossen. Hierzu wird eine feine Zinnlegierung verwendet, welche  ca. 55% Zinn (Sn), 39% Blei (Pb) sowie etwas Antimon (Sb) und Wismut (Bi) enthält.
Vollplastische Figuren (Metallfiguren) werden von Hand oder im Schleudergußverfahren einzeln (zumeist in mehreren Teilen) gegossen. Hierzu verwenden die Hersteller verschiedene, unterschiedliche Legierungen, welche  Wismut (Bi), Zinn (Sn), Blei (Pb) sowie Antimon (Sb) enthalten können.
Bitte beachten Sie, sämtliche angebotenen Figuren und Metallmodelle sind Sammlermodelle und nicht als Spielzeug für Kinder geeignet.

Besuchen Sie
unseren Blog

Service



INFORMATIONEN
BERATUNG

Telefon:
0049 30 315 700 0
Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-15 Uhr
info@zinnfigur.com

SICHERHEIT
  • Mit uns bezahlen Sie sicher und komfortabel
  • SSL-Verschüsselung
  • 14 Tage Widerrufsrecht

 

ZAHLUNGSARTEN

 

  • Lastschrift
    (SEPA / nur in Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Zypern.
    Für Neukunden nur mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift sowie identischem Kontoinhaber)
  • Rechnung
    (Überweisung nach Rechnungserhalt, zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel. Für Neukunden nur innerhalb Deutschlands mit identischer Rechnungs- und Lieferanschrift nur bis zu einem Lieferwert von 50 Euro. )
  • Nachnahme-Lieferung
    (Nachnahmespesen 5.-- EUR zzgl. 2,00 EUR Übermittlungsentgelt (wird von DHL bei Ablieferung erhoben) / nur in Deutschland)
  • Zahlung per Paypal
  • Zahlung per Sofortüberweisung
    (nur in Belgien, Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Spanien)
  • per Kreditkarte (Mastercard und VISA) im 3-D-Secure-Verfahren (Mastercard Secure Code und Verified by VISA)

Bei Zahlung per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung erhalten Sie von uns eine Zahlungsaufforderung per E-Mail. Bitte teilen Sie uns in diesen Fällen unbedingt eine E-Mail-Adresse mit.

Uns bekannte Kunden erhalten die Ware wie seither. Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen ohne Abzug, spätestens bis zu dem auf jeder Rechnung angegebenen Zahlungsziel.


Bankverbindung

Postbank Berlin
IBAN: DE 71 1001 0010 0114 4001 04
BIC: PBNKDEFF

VERSAND



Bitte beachten Sie unseren Mindestbestellwert von 25,-- EUR. Danke.

Deutschland
Für die Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnen wir:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 5,50 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 4,50 EUR
  • Lieferwert ab 130 EUR portofrei
  • Nachlieferungen (unter 130,-- EUR): Versandkosten je pauschal 2,99 EUR

Ausland - PREMIUM Versand

Österreich:

  • Lieferwert ab 25 EUR Versandkosten 8,99 EUR
  • Lieferwert ab 50 EUR Versandkosten 6.99 EUR
  • Lieferwert ab 150 EUR portofrei
Belgien, Dänemark, Niederlande: pauschal 9,99 EUR je Sendung

Großbritannien, Frankreich, Italien, Luxemburg, Monaco, Polen, Schweden, Tschechische Republik: pauschal 11,99 EUR je Sendung

Andora, Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Norwegen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn, Zypern:

  • bis 19.99 kg pauschal je Sendung 13.99 €
  • von 20.00 kg bis 30.00 kg pauschal je Sendung 19.95 €

Schweiz: pauschal 14,99 EUR je Sendung, einschließlich Verzollungsentgelt (Beim Versand ist das Entgelt für die Zollgestellung bereits im Preis enthalten, d.h. vom Empfänger wird keine Vorweisungstaxe und keine Kontoführungs-/Risikogebühr eingezogen.)

1 Diese Ware wird portofrei innerhalb Deutschlands geliefert. Waren, welche mit der selben Sendung geliefert werden, erhalten Sie ebenfalls portofrei. Für Nachnahme-Sendungen wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr von 6,95 Euro erhoben.

Weitere Versandkosten in das Ausland finden Sie hier.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Top